Der 5. Bundesliga Spieltag mit Bayern ...

Unterföhring (ots) - - 14 Stunden Bundesliga live bei Sky, unter anderem FC Bayern - 1. FC Köln am Samstagnachmittag sowie dem Niederrhein-Derby und Eintracht Frankfurt - BVB am Sonntag - Sky Experte Lothar Matthäus und Patrick Wasserziehr berichten ab 17.30 Uhr live vom Topspiel Werder Bremen gegen RB Leipzig / auch im Scoutingfeed und auf Sky Sport Bundesliga UHD - Sky Experte Didi Hamann und Jessica Libbertz berichten am Samstag ab 14.00 Uhr live, Sky Experte Mladen Petric und Esther Sedlaczek am Sonntag ab 14.30 Uhr - "Sky90" am Sonntagabend unter anderem mit Schalke-Sportvorstand Jochen Schneider und Michael Rummenigge - Neben dem Abonnement des Sky Fußball-Bundesliga-Pakets können Fans mit Sky Ticket auch ohne lange Vertragsbindung live dabei sein Nach dem Auftakt der internationalen Wettbewerbe unter der Woche steht am Wochenende der 5. Spieltag der Bundesliga auf dem Programm. Unter anderem zeigt Sky am Samstag und Sonntag die Spiele des Bundesliga-Spitzenquartetts, das Niederrhein-Derby sowie das direkte Duell der beiden noch sieglosen Mannschaften im Tabellenkeller live und exklusiv. Insgesamt überträgt Sky am Samstag und Sonntag sieben Partien des Spieltags live und berichtet insgesamt 14 Stunden live aus der Bundesliga. Jessica Libbertz und Sky Experte Didi Hamann eröffnen den Spieltag bei Sky am Samstag um 14.00 Uhr. Sie stimmen die Zuschauer im "tipico Countdown" auf die Partien des Nachmittags ein und analysieren die Begegnungen im Anschluss in "Alle Spiele, alle Tore". Im Rahmen der Original Sky Konferenz empfängt unter anderem der FC Bayern München den Aufsteiger aus Köln. Parallel dazu trifft der SC Freiburg auf den FC Augsburg und könnte sich mit einem Heimsieg zumindest bis zum Topspiel am Abend die Tabellenführung sichern. Am anderen Ende der Tabelle hoffen Hertha BSC und der SC Paderborn im direkten Duell jeweils auf den ersten Saisonsieg. Beide Klubs belegen nach vier Spieltagen mit jeweils erst einem Punkt die Abstiegsplätze. Ab 17.30 Uhr berichten Sky Experte Lothar Matthäus und Patrick Wasserziehr live vom "tipico Topspiel der Woche" in Bremen. Nach dem ersten Saisonsieg am vergangenen Wochenende empfängt der SV Werder die noch ungeschlagene Nagelsmann-Elf aus Leipzig. Die Mannschaft von RB, die am Dienstag auch in Lissabon gewinnen konnte, würde mit drei Punkten an der Weser die Tabellenführung verteidigen. Neben der Live-Übertragung auf Sky Sport Bundesliga 1 HD steht das "tipico Topspiel der Woche" auch im Scoutingfeed auf Sky Sport Bundesliga 3 HD sowie für Sky Q Kunden auf Sky Sport Bundesliga UHD auch in Ultra HD zur Verfügung. Am Sonntag begrüßt Moderatorin Esther Sedlaczek ab 14.30 Uhr Sky Experte Mladen Petric. In der frühen Begegnung stehen sich Borussia Mönchengladbach und Fortuna Düsseldorf im Niederrhein-Derby gegenüber. Im Anschluss ist der Tabellenzweite Borussia Dortmund bei Eintracht Frankfurt zu Gast. "Sky90" mit Schalke-Sportvorstand Jochen Schneider am Sonntagabend und "Wontorra On Tour" am Montagabend Direkt nach Abpfiff des späten Sonntagsspiels zwischen Frankfurt und Dortmund meldet sich Moderator Patrick Wasserziehr um 19.55 Uhr mit einer neuen Ausgabe von "Sky90". Zu Gast ist dieses Mal Jochen Schneider, der Ende der vergangenen Saison die Nachfolge von Christian Heidel als Sportvorstand des FC Schalke 04 antrat. Trotz des erfolgreichen Saisonstarts der Königsblauen, herrschte beim 49-jährigen Schwaben zuletzt Verärgerung über die öffentliche Nennung von Ablösedetails zum Transfer von Benito Raman von Düsseldorf nach Schalke. Neben Jochen Schneider ist am Sonntag unter anderem auch Michael Rummenigge zu Gast, der in zwölf Saisons für den FC Bayern München und Borussia Dortmund über 300 Bundesliga-Spiele absolvierte. Am Montag ist Jörg Wontorra dann wieder unterwegs. Die neue Ausgabe von "Wontorra On Tour" wird am Montagabend um 19.00 Uhr auf Sky Sport Bundesliga 1 HD und im Free-TV auf Sky Sport News HD ausgestrahlt, zudem im frei empfangbaren Livestream auf skysport.de und in der Sky Sport App. Darüber hinaus steht die Sendung im Anschluss auch auf Abruf zur Verfügung. "Bundesliga kompakt" mit Schalke - Mainz am Freitag und Wolfsburg - Hoffenheim am Montag Bereits am Freitagabend zeigt Sky in "Bundesliga kompakt" unmittelbar nach Spielende um 22.30 Uhr eine ausführliche Spielzusammenfassung der Partie zwischen dem FC Schalke und Mainz 05. Zur selben Zeit zeigt Sky zum Abschluss des Spieltags am Montagabend die Höhepunkte der Partie des noch ungeschlagenen VfL Wolfsburg gegen die TSG Hoffenheim. Mit Sky Q die Bundesliga auch in Ultra HD und Highlights auf Abruf erleben Sky Q Kunden haben die Möglichkeit, eine Partie pro Spieltag - in der Regel das "tipico Topspiel der Woche" am Samstagabend - in Ultra HD zu erleben. Außerdem verpassen Fußballfans dank der Highlight-Videos auf Sky Q nichts mehr. Immer ab 24 Uhr des jeweiligen Spieltags stehen ihnen Highlight-Videos aller Partien der Bundesliga und 2. Bundesliga, die Sky auch live überträgt, direkt über den Receiver auf Abruf zur Verfügung. Mit dem Sky Abo oder dem flexiblen Streaming-Service Sky Ticket live dabei sein Die Bundesliga-Übertragungen sind mit dem Sky Abonnement im Rahmen des Sky Fußball-Bundesliga-Pakets (sky.de/bestellung-angebote) empfangbar, wahlweise im klassischen TV oder mit Sky Go auch unterwegs. Außerdem können mit Sky Ticket (skyticket.de) auch alle Fußballfans, die noch keine Sky Abonnenten sind, ohne lange Vertragsbindung bei allen Live-Übertragungen von Sky Sport live dabei sein. Über den flexiblen Streaming-Service sind alle Inhalte auf einer Vielzahl von Geräten wie unter anderem Laptops/PCs, Spielekonsolen, Tablets, Smartphones und Smart-TVs bzw. über den Sky Ticket TV Stick verfügbar. Darüber hinaus sind alle Spiele auch in zahlreichen Sky Sportsbars verfügbar. Mit der Sky Sport App mit In-Match Videos bereits während der Spiele Highlights sehen Mit der Sky Sport App haben Abonnenten des Sky Fußball-Bundesliga-Pakets jetzt die Möglichkeit, sich In-Match Videos - Kurzvideos von Toren und weiteren Highlights der bei Sky live übertragenen Bundesliga-Spiele - per Push-Benachrichtigung während der 90 Minuten direkt auf das Smartphone schicken zu lassen. Fans erhalten Videos einzelner Spielszenen zugeschickt, die dann bis Spielende abrufbar sind. Live im Stadion dabei sein mit Extra, dem neuen Treueprogramm von Sky Sky Kunden haben zudem die Möglichkeit, die Topspiele der Bundesliga-Spiele exklusiv live im Stadion zu erleben. Denn mit dem neuen Treueprogramm Extra schickt Sky seine Kunden jede Woche zu exklusiven Erlebnissen und den größten Live-Sport-Events wie z.B. zum DFB-Pokal, zur Premier League und der UEFA Champions League - und natürlich in die Stadien der Bundesliga. Bei Extra dabei zu sein kostet Sky Kunden nichts zusätzlich. Je länger ein Kunde dabei ist, desto mehr exklusive Vorteile erwarten ihn. Ausführliche Informationen zu Extra sind unter sky.de/extra verfügbar. Der 5. Bundesliga-Spieltag 2019/20 bei Sky: Freitag: 22.30 Uhr: "Sky Sport kompakt" mit Highlights von FC Schalke 04 - 1. FSV Mainz 05 auf Sky Sport Bundesliga 1 HD Samstag: 14.00 Uhr: "tipico Countdown" und die Original Sky Konferenz auf Sky Sport Bundesliga 1 HD, Moderation: Jessica Libbertz, Sky Experte: Didi Hamann 15.15 Uhr: FC Bayern München - 1. FC Köln auf Sky Sport Bundesliga 2 HD 15.15 Uhr: Bayer 04 Leverkusen - 1. FC Union Berlin auf Sky Sport Bundesliga 3 HD 15.15 Uhr: Hertha BSC - SC Paderborn auf Sky Sport Bundesliga 4 HD 15.15 Uhr: SC Freiburg - FC Augsburg auf Sky Sport Bundesliga 5 HD 17.30 Uhr: "Alle Spiele, alle Tore - die bwin Highlight-Show" auf Sky Sport Bundesliga 2 HD, Moderation: Jessica Libbertz, Sky Experte: Didi Hamann 17.30 Uhr: Das "tipico Topspiel der Woche" SV Werder Bremen - RB Leipzig auf Sky Sport Bundesliga 1 HD, im Scoutingfeed auf Sky Sport Bundesliga 3 HD und Sky Sport UHD, Moderation: Patrick Wasserziehr, Sky Experte: Lothar Matthäus 21.00 Uhr: "Alle Spiele, alle Tore - die bwin Highlight-Show" auf Sky Sport Bundesliga 1 HD Sonntag: 14.30 Uhr: Borussia Mönchengladbach - Fortuna Düsseldorf und Eintracht Frankfurt - Borussia Dortmund auf Sky Sport Bundesliga 1 HD, Moderation: Esther Sedlaczek, Sky Experte: Mladen Petric 19.55 Uhr: "Sky90" auf Sky Sport Bundesliga 1 HD, Moderator: Patrick Wasserziehr, Gäste: u.a. Jochen Schneider und Michael Rummenigge 21.30 Uhr: "Alle Spiele, alle Tore - die bwin Highlight-Show" auf Sky Sport Bundesliga 1 HD Montag: 19.00: "Wontorra On Tour" auf Sky Sport News HD 22.30 Uhr: "Sky Sport kompakt" mit Highlights von VfL Wolfsburg - TSG 1899 Hoffenheim auf Sky Sport Bundesliga 1 HD Pressekontakt: Thomas Kuhnert Senior Manager Sports Communications Tel. 089 / 99 58 68 83 Thomas.kuhnert@sky.de twitter.com/SkyDeutschland Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de | 19.09.2019 11:41:54

Werder Bremen Presseservice: Einladung ...

Bremen (ots) - Der SV Werder Bremen lädt vor dem Bundesliga-Heimspiel gegen RB Leipzig am Samstag, 21.09.2019, um 18.30 Uhr, alle Medienvertreter am Donnerstag, 19.09. 2019, um 13.00 Uhr, zur Pressekonferenz ein. Geschäftsführer Sport, Frank Baumann und Chef-Trainer Florian Kohfeldt stehen für Fragen der Journalisten zur Verfügung. Die Pressekonferenz findet im Pressekonferenzraum in der Ostkurve des wohninvest WESERSTADION statt. Der Ein- und Ausgang erfolgt über den ausgeschilderten Medienzugang neben der Fan-Welt in der Ostkurve. Pressekontakt: SV Werder Bremen GmbH & Co KG aA Franz-Böhmert-Str. 1 c Michael Rudolph, Direktor Kommunikation info@werder.de Telefon: 0421/434590 Original-Content von: Werder Bremen GmbH & Co KG aA, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de | 18.09.2019 17:18:43

Nordderby bringt Zweitligarekord: ...

Unterföhring (ots) - - Reichweitenstärkstes Einzelspiel der 2. Bundesliga auf Sky, Marktanteil 2,7% - Insgesamt 1,61 Millionen Zuschauer sahen 6. Spieltag auf Sky Unterföhring, 17. September 2019 - Hochemotionales Derby, höchste Reichweiten für Sky: Die gestrige Partie FC St. Pauli gegen Hamburger SV hat Sky Sport einen neuen Allzeitrekord in der 2. Bundesliga beschert. 737.000 Zuschauer sahen das Spiel am Montag auf Sky Sport. Der Marktanteil unter den Gesamtzuschauern (Z3+) lag bei 2,7 Prozent. Damit übertrumpfte das Spiel den bisherigen Bestwert aus der vergangenen Saison, als rund 730.000 Zuschauer das damalige Topspiel zwischen 1. FC Köln und Hamburger SV sahen. Insgesamt 1,61 Millionen Zuschauer (Z3+) sahen die neun Zweitliga-Partien auf Sky Bundesliga am Wochenende. Nicht eingerechnet in alle genannten Reichweiten sind die Abrufzahlen via Sky Go, Sky Ticket und die Out-of-Home-Reichweiten in den Sky Sportsbars. Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.1; linear Über Sky Deutschland: Sky Deutschland ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen, vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden Dokumentationen und unterhaltsamen Shows - viele davon Sky Originals. Neben dem frei empfangbaren Sender Sky Sport News HD können Zuschauer das Programm zuhause und unterwegs über Sky Q und Sky Ticket sehen. Die Entertainment-Plattform Sky Q bietet alles aus einer Hand: Sky und Free-TV-Sender, tausende Filme und Serien auf Abruf, Mediatheken und viele weitere Apps. Mit Sky Ticket streamen Kunden Serien, Filme und Live-Sport räumlich und zeitlich flexibel sowie auf monatlich kündbarer Basis. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem Unterhaltungskonzern Sky Limited. Pressekontakt: Jens Bohl External Communications Tel. +49 (0) 89 9958 6869 jens.bohl@sky.de twitter.com/SkyDeutschland Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de | 17.09.2019 12:25:01

VfL Wolfsburg Presseservice: Einladung ...

Wolfsburg (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, hiermit erhalten Sie alle wichtigen Informationen zum Europa-League-Spiel gegen den FC Olexandriya: 18. September (MD-1): VfL Wolfsburg: 10.00 Uhr Training (D-Platz AOK Stadion) 15 Minuten öffentlich 13.00 Uhr Pressekonferenz mit Cheftrainer Oliver Glasner und Admir Mehmedi (Pressekonferenzraum Volkswagen Arena) FC Olexandriya: 17.30 Uhr Pressekonferenz mit Cheftrainer Vladimir Sharan und Dmitry Shastal (Pressekonferenzraum Volkswagen Arena) 18.00 Uhr Training (Volkswagen Arena) 15 Minuten öffentlich Der Pressekonferenzraum öffnet 1,5 Stunden vor Beginn der Pressekonferenz. Beide Pressekonferenzen werden von einem Dolmetscher begleitet 19. September (MD): 19.00 Uhr Öffnung der Medienbereiche Pressekontakt: Medien und Kommunikation Ansprechpartnerin: Barbara Ertel-Leicht Telefon: 05361 / 8903-204 Email: medien@vfl-wolfsburg.de Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de | 16.09.2019 13:30:00

Anzeigen

Große europäische Fußballabende zum ...

Unterföhring (ots) - - Nur Sky zeigt im Rahmen der Original Sky Konferenz alle Spiele und alle Tore des Wettbewerbs live - Darüber hinaus überträgt Sky die besten Einzelspiele der deutschen Vereine live und exklusiv, an jedem Abend eines - Neben den Einzelspielen des BVB und des FC Bayern zeigt Sky auch die Auftakt-Begegnungen von RB Leipzig bei Benfica Lissabon und von Bayer Leverkusen gegen Lokomotive Moskau live in der Konferenz - Die Sky Experten im Studio: Lothar Matthäus und Ewald Lienen am Dienstag, Didi Hamann und Hannes Wolf am Mittwoch, Erik Meijer analysiert die Spiele an beiden Abenden - Neben dem Abonnement des Sky Sport-Pakets können Fans mit Sky Ticket auch ohne lange Vertragsbindung live dabei sein - Exklusiv mit Sky Q: Ausgewählte Topspiele in bester UHD-Qualität, zum Auftakt das Spiel BVB gegen Barcelona / Highlight-Zusammenfassungen aller Spiele ab Mitternacht auch über den Receiver auf Abruf - In-Match Videos: Kurz-Videos aller Tore und weiterer Höhepunkte aller Partien der UEFA Champions League bereits während der laufenden Spiele nur bei Sky - Ausführliche Informationen zur UEFA Champions League bei Sky sind unter sky.de/ucl abrufbar Die UEFA Champions League startet am Dienstagabend in die neue Spielzeit. Wenn der FC Bayern München, Borussia Dortmund, RB Leipzig und Bayer Leverkusen sich mit den besten Klubs Europas messen, erleben nur Sky Kunden und Nutzer von Sky Ticket alle Spiele und alle Tore des Wettbewerbs live in der Original Sky Konferenz. Darüber hinaus zeigt Sky während der Gruppenphase die besten Einzelspiele der deutschen Vereine live und exklusiv, an jedem Abend eines. Das Einzelspiel der zweiten deutschen Mannschaft wird an jedem Abend ab Mitternacht in voller Länge ausgestrahlt. Das erste Duell zwischen dem BVB und Barcelona am Dienstag live und exklusiv Zum Auftakt dürfen sich die Zuschauer auf einen echten Kracher freuen, wenn Borussia Dortmund den FC Barcelona empfängt. Mit Ausnahme des UEFA Super Cups 1998 treffen die beiden Schwergewichte des europäischen Fußballs zum ersten Mal überhaupt in einem Pflichtspiel aufeinander. Sky überträgt das Topspiel zum Auftakt live und exklusiv, wahlweise einzeln und in der Original Sky Konferenz. Moderator Sebastian Hellmann und die Sky Experten Lothar Matthäus und Ewald Lienen begrüßen die Zuschauer um 18.30 Uhr zum "Champions Countdown" vor der Konferenz, ab 19.30 Uhr zur Vorberichterstattung auf das Einzelspiel des BVB im "Dienstag der Champions". Erik Meijer wird die wichtigsten Szenen des Abends analysieren. Neben der regulären Übertragung auf Sky Sport 2 HD zeigt Sky das Duell zwischen der Borussia und Barca auch im Scoutingfeed auf Sky Sport 3 HD sowie für Sky Q Kunden auf Sky Sport UHD. In der Original Sky Konferenz dürfen sich Fußballfans auf alle weiteren Begegnungen des Abends freuen, unter anderem auf die Partien von RB Leipzig bei Benfica Lissabon, der SSC Neapel gegen den FC Liverpool und des FC Chelsea gegen den FC Valencia. Die Bayern gegen Belgrad am Mittwoch live und exklusiv Tags darauf startet der FC Bayern München in den Wettbewerb. Der fünfmalige Gewinner des wichtigsten Pokals im europäischen Vereinsfußball empfängt Roter Stern Belgrad. Im bislang einzigen Aufeinandertreffen beider Vereine in der Königsklasse setzten sich die Serben 1991 im Halbfinale des Europapokals der Landesmeister durch. Sky berichtet am Mittwochabend live und exklusiv aus der Allianz Arena. Moderator Michael Leopold und die Sky Experten Didi Hamann und Hannes Wolf führen durch den "Champions Countdown" um 18.30 Uhr und den "Mittwoch der Champions" ab 19.30 Uhr. Wie bei jeder Übertragung der Königsklasse bei Sky ist auch Analyse-Experte Erik Meijer am Mittwoch im Einsatz. Highlights der Original Sky Konferenz sind Partien von Bayer Leverkusen gegen Lokomotive Moskau, Paris Saint-Germain gegen Real Madrid und Atlético Madrid gegen Juventus Turin. Mit Sky Q die Königsklasse auch in Ultra HD und Highlights auf Abruf erleben Sky Q Kunden haben zudem die Möglichkeit, ausgewählte Topspiele der UEFA Champions League auf Sky Sport UHD auch in Ultra HD zu erleben. Zum Auftakt zeigt Sky die Partie des BVB gegen Barcelona in vierfach höherer Auflösung als HD. Außerdem verpassen Fußballfans mit den Highlight-Videos auf Sky Q nichts mehr. Highlight-Videos von unter anderem allen Begegnungen der UEFA Champions League gibt es mit Sky Q ab 24 Uhr des jeweiligen Spieltags direkt über den Receiver auf Abruf. Mit dem Sky Abo oder dem flexiblen Streaming-Service Sky Ticket live dabei sein Die Live-Übertragungen der UEFA Champions League sind mit dem Sky Abonnement im Rahmen des Sky Sport-Pakets (sky.de/bestellung-angebote) empfangbar, wahlweise im klassischen TV oder mit Sky Go auch unterwegs. Außerdem können mit Sky Ticket (skyticket.de) auch alle Fußballfans, die noch keine Sky Abonnenten sind, ohne lange Vertragsbindung bei allen Live-Übertragungen von Sky Sport live dabei sein. Über den flexiblen Streaming-Service sind alle Inhalte auf einer Vielzahl von Geräten wie unter anderem Laptops/PCs, Spielekonsolen, Tablets, Smartphones und Smart-TVs bzw. über den Sky Ticket TV Stick verfügbar. Darüber hinaus sind alle Spiele auch in zahlreichen Sky Sportsbars verfügbar. In-Match Videos aller Spiele der UEFA Champions League nur für Sky Kunden verfügbar Abonnenten des Sky Sport-Pakets haben mit den In-Match Videos die Möglichkeit, bereits während der laufenden Partien Tor-Videos aller Begegnungen der UEFA Champions League auf ihrem Smartphone abzurufen. Innerhalb kürzester Zeit nach dem Ereignis erhalten Fans per Push-Benachrichtigung direkten Zugang auf das 20- bis 30-sekündige Video. Sky bietet diesen Service als einziger Anbieter in Deutschland zu allen Spielen des Wettbewerbs an. Die Königsklasse frei empfangbar auf Sky Sport News HD Auch wenn die Live-Übertragungen aus der Königsklasse den Abonnenten des Sky Sport-Pakets und den Nutzern von Sky Ticket vorbehalten bleiben, sind alle Fußballfans auf Sky Sport News HD während der laufenden Spiele näher dran als auf jedem anderen Sender im deutschen Free-TV. Moderator Martin Winkler und seine Gäste André Breitenreiter, Antonia Knupfer und Michael Leopold begleiten und analysieren in "Champions Corner" am Dienstag ab 20.45 Uhr das Geschehen in den Stadien. Am Mittwoch begrüßt Moderator Moderator Yannick Erkenbrecher als Gäste im Studio Manuel Baum, Sabine Loderer und Sebastian Hellmann. An beiden Abenden wird Social Media Reporter Riccardo Basile Reaktionen rund um die Königsklasse in den sozialen Netzwerken einfangen. Darüber hinaus berichtet Deutschlands einziger 24-Stunden-Sportnachrichtensender auch an den Tagen rund um den Spieltag umfassend aus der Königsklasse. Neben prominenten Gästen rund um die anstehenden Begegnungen sind hier unter anderem die Pressekonferenzen und Abschlusstrainings der deutschen Vereine zu sehen. Unnmittelbar nach Spielende sind auf Sky Sport News HD im Rahmen von "Champions Corner" und der "Late Night News" ab 23.00 Uhr bereits die ersten Spielszenen der Begegnungen des Abends zu sehen. Um 0.00 Uhr sind in "Alle Spiele, alle Tore" die ersten ausführlichen Highlight-Zusammenfassungen aller Partien des Abends im Free-TV zu sehen. Der 1. Spieltag der UEFA Champions League 2019/20 live bei Sky: Dienstag: 18.30 Uhr: "Champions Countdown" und die Original Sky Konferenz (frühe und späte Anstoßzeit) auf Sky Sport 1 HD 19.30 Uhr: "Dienstag der Champions" und Borussia Dortmund - FC Barcelona auf Sky Sport 2 HD und Sky Sport UHD sowie im Scoutingfeed auf Sky Sport 3 HD Mittwoch: 18.30 Uhr: "Champions Countdown" und die Original Sky Konferenz (frühe und späte Anstoßzeit) auf Sky Sport 1 HD 19.30 Uhr: "Dienstag der Champions" und FC Bayern München - Roter Stern Belgrad auf Sky Sport 2 HD Pressekontakt: Thomas Kuhnert Senior Manager Sports Communications Tel. 089 / 99 58 68 83 Thomas.kuhnert@sky.de twitter.com/SkyDeutschland Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de | 16.09.2019 12:34:31

Gipfeltreffen in der Bundesliga: RB ...

Unterföhring (ots) - - Sky Experte Lothar Matthäus und Sebastian Hellmann berichten ab 17.30 Uhr live aus Leipzig / das Topspiel zeigt Sky auch im Scoutingfeed und in UHD - 14 Stunden Bundesliga live bei Sky, unter anderem Dortmund - Leverkusen und Köln - M'gladbach am Samstagnachmittag - Sky Experte Didi Hamann und Michael Leopold berichten am Samstag ab 14.00 Uhr live, Sky Experte Ewald Lienen und Britta Hofmann am Sonntag ab 14.30 Uhr - RB-Sportdirektor Markus Krösche, Jens Lehmann und Sky Experte Ewald Lienen am Sonntag ab 19.55 Uhr bei "Sky90" - Freiburg-Trainer Christian Streich am Montag ab 19.00 Uhr bei "Wontorra On Tour" auf Sky Sport News HD - 2. Bundesliga: das Hamburger Derby FC St. Pauli - HSV am Montagabend bereits ab 19.30 Uhr live und exklusiv - Neben dem Abonnement des Sky Fußball-Bundesliga-Pakets können Fans mit Sky Ticket auch ohne lange Vertragsbindung live dabei sein Am kommenden Wochenende meldet sich die Bundesliga mit dem Gipfeltreffen aus der Länderspielpause zurück: Tabellenführer RB Leipzig empfängt den zweitplatzierten FC Bayern München. Die Sachsen sind das einzige Team, das zum Auftakt alle drei bisherigen Saisonspiele gewinnen konnte, der Rekordmeister aus München folgt mit sieben Punkten und der besten Offensive der Liga. Mit Robert Lewandowski und Timo Werner treffen zudem auch die beiden Top-Torjäger der bisherigen Saison und der vergangenen drei Jahre in der Bundesliga aufeinander. Ab 17.30 Uhr berichten Sky Experte Lothar Matthäus und Sebastian Hellmann live vom "tipico Topspiel der Woche" in Leipzig. Neben der Live-Übertragung auf Sky Sport Bundesliga 1 HD steht das "tipico Topspiel der Woche" auch im Scoutingfeed auf Sky Sport Bundesliga 3 HD sowie für Sky Q Kunden auf Sky Sport Bundesliga UHD auch in Ultra HD zur Verfügung. Insgesamt überträgt Sky am Samstag und Sonntag acht Partien des 4. Spieltags live und exklusiv und berichtet insgesamt 14 Stunden live aus der Bundesliga. Michael Leopold und Sky Experte Didi Hamann eröffnen den Spieltag bei Sky am Samstag um 14.00 Uhr. Sie stimmen die Zuschauer im "tipico Countdown" auf die Partien des Nachmittags ein und analysieren die Begegnungen im Anschluss in "Alle Spiele, alle Tore". Im Rahmen der Original Sky Konferenz treffen unter anderem Borussia Dortmund auf Bayer Leverkusen und der 1. FC Köln auf Borussia Mönchengladbach. Am Sonntag begrüßt Moderatorin Britta Hofmann ab 14.30 Uhr Sky Experte Ewald Lienen. In der frühen Begegnung stehen sich die TSG 1899 Hoffenheim und der SC Freiburg im Baden-Derby gegenüber, im Anschluss empfängt der SC Paderborn den FC Schalke. Markus Krösche, Jens Lehmann und Ewald Lienen am Sonntag bei "Sky90" Direkt nach Abpfiff des späten Sonntagsspiels in Paderborn meldet sich Moderator Patrick Wasserziehr um 19.55 Uhr mit einer neuen Ausgabe von "Sky90". Zu Gast ist dieses Mal Markus Krösche. Nachdem er in den vergangenen zwei Jahren den SC Paderborn von der 3. Liga in die Bundesliga geführt hatte, trat zu Beginn dieser Saison die Nachfolge von Ralf Rangnick als Sportdirektor bei RB Leipzig an. Am Tag nach dem Topspiel seines neuen Vereins gegen den FC Bayern steht er Rede und Antwort. Die weiteren Gäste sind der ehemalige Nationaltorhüter Jens Lehmann, Sky Experte Ewald Lienen und BUNTE-Chefredakteur Robert Pölzer. Christian Streich bei "Wontorra On Tour" Am Montag ist Jörg Wontorra zu Besuch in Freiburg bei SC-Trainer Christian Streich. Am Tag nach dem Baden-Derby in Hoffenheim ist der dienstälteste Trainer der Bundesliga zu Gast bei "Wontorra On Tour". Die neue Ausgabe wird am Montagabend um 19.00 Uhr auf Sky Sport Bundesliga 1 HD und im Free-TV auf Sky Sport News HD ausgestrahlt, zudem im frei empfangbaren Livestream auf skysport.de und in der Sky Sport App. Darüber hinaus steht die Sendung im Anschluss auch auf Abruf zur Verfügung. "Bundesliga kompakt" mit Düsseldorf - Wolfsburg am Freitag Bereits am Freitagabend zeigt Sky in "Bundesliga kompakt" unmittelbar nach Spielende um 22.30 Uhr eine ausführliche Spielzusammenfassung der Partie zwischen Fortuna Düsseldorf und dem VfL Wolfsburg. Mit Sky Q die Bundesliga auch in Ultra HD und Highlights auf Abruf erleben Sky Q Kunden haben die Möglichkeit, eine Partie pro Spieltag - in der Regel das "tipico Topspiel der Woche" am Samstagabend - in Ultra HD zu erleben. Außerdem verpassen Fußballfans dank der Highlight-Videos auf Sky Q nichts mehr. Immer ab 24 Uhr des jeweiligen Spieltags stehen ihnen Highlight-Videos aller Partien der Bundesliga und 2. Bundesliga, die Sky auch live überträgt, direkt über den Receiver auf Abruf zur Verfügung. Mit dem Sky Abo oder dem flexiblen Streaming-Service Sky Ticket live dabei sein Die Bundesliga-Übertragungen sind mit dem Sky Abonnement im Rahmen des Sky Fußball-Bundesliga-Pakets (sky.de/bestellung-angebote) empfangbar, wahlweise im klassischen TV oder mit Sky Go auch unterwegs. Außerdem können mit Sky Ticket (skyticket.de) auch alle Fußballfans, die noch keine Sky Abonnenten sind, ohne lange Vertragsbindung bei allen Live-Übertragungen von Sky Sport live dabei sein. Über den flexiblen Streaming-Service sind alle Inhalte auf einer Vielzahl von Geräten wie unter anderem Laptops/PCs, Spielekonsolen, Tablets, Smartphones und Smart-TVs bzw. über den Sky Ticket TV Stick verfügbar. Darüber hinaus sind alle Spiele auch in zahlreichen Sky Sportsbars verfügbar. Mit der Sky Sport App mit In-Match Videos bereits während der Spiele Highlights sehen Mit der Sky Sport App haben Abonnenten des Sky Fußball-Bundesliga-Pakets jetzt die Möglichkeit, sich In-Match Videos - Kurzvideos von Toren und weiteren Highlights der bei Sky live übertragenen Bundesliga-Spiele - per Push-Benachrichtigung während der 90 Minuten direkt auf das Smartphone schicken zu lassen. Fans erhalten Videos einzelner Spielszenen zugeschickt, die dann bis Spielende abrufbar sind. Live im Stadion dabei sein mit Extra, dem neuen Treueprogramm von Sky Sky Kunden haben zudem die Möglichkeit, die Topspiele der Bundesliga-Spiele exklusiv live im Stadion zu erleben. Denn mit dem neuen Treueprogramm Extra schickt Sky seine Kunden jede Woche zu exklusiven Erlebnissen und den größten Live-Sport-Events wie z.B. zum DFB-Pokal, zur Premier League und der UEFA Champions League - und natürlich in die Stadien der Bundesliga. Bei Extra dabei zu sein kostet Sky Kunden nichts zusätzlich. Je länger ein Kunde dabei ist, desto mehr exklusive Vorteile erwarten ihn. Ausführliche Informationen zu Extra sind unter sky.de/extra verfügbar. Der 4. Bundesliga-Spieltag 2019/20 bei Sky: Freitag: 22.30 Uhr: "Sky Sport kompakt" mit Highlights von Fortuna Düsseldorf - VfL Wolfsburg auf Sky Sport Bundesliga 1 HD Samstag: 14.00 Uhr: "tipico Countdown" und die Original Sky Konferenz auf Sky Sport Bundesliga 1 HD, Moderation: Michael Leopold, Sky Experte: Didi Hamann 15.15 Uhr: Borussia Dortmund - Bayer 04 Leverkusen auf Sky Sport Bundesliga 2 HD 15.15 Uhr: 1. FC Köln - Borussia Mönchengladbach auf Sky Sport Bundesliga 3 HD 15.15 Uhr: 1. FC Union Berlin - SV Werder Bremen auf Sky Sport Bundesliga 4 HD 15.15 Uhr: FC Augsburg - Eintracht Frankfurt auf Sky Sport Bundesliga 5 HD 15.15 Uhr: 1. FSV Mainz 05 - Hertha BSC auf Sky Sport Bundesliga 6 HD 17.30 Uhr: "Alle Spiele, alle Tore - die bwin Highlight-Show" auf Sky Sport Bundesliga 2 HD, Moderation: Michael Leopold, Sky Experte: Didi Hamann 17.30 Uhr: Das "tipico Topspiel der Woche" RB Leipzig - FC Bayern München auf Sky Sport Bundesliga 1 HD, im Scoutingfeed auf Sky Sport Bundesliga 3 HD und Sky Sport UHD, Moderation: Sebastian Hellmann, Sky Experte: Lothar Matthäus 21.00 Uhr: "Alle Spiele, alle Tore - die bwin Highlight-Show" auf Sky Sport Bundesliga 1 HD Sonntag: 14.30 Uhr: TSG 1899 Hoffenheim - SC Freiburg und SC Paderborn - FC Schalke 04 auf Sky Sport Bundesliga 1 HD, Moderation: Britta Hofmann, Sky Experte: Ewald Lienen 19.55 Uhr: "Sky90" auf Sky Sport Bundesliga 1 HD, Moderator: Patrick Wasserziehr, Gäste: Markus Krösche, Jens Lehmann, Ewald Lienen, Robert Pölzer 21.30 Uhr: "Alle Spiele, alle Tore - die bwin Highlight-Show" auf Sky Sport Bundesliga 1 HD Montag: 19.00 - 20.00 Uhr: "Wontorra On Tour" auf Sky Sport News HD Gast: Christian Streich Pressekontakt: Thomas Kuhnert Senior Manager Sports Communications Tel. 089 / 99 58 68 83 Thomas.kuhnert@sky.de twitter.com/SkyDeutschland Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de | 12.09.2019 09:30:11

Werder Bremen Presseservice: Bremer ...

Bremen (ots) - In Bezug auf die Ankündigung der DFL, die an sie gestellten Rechnungen für Mehrkosten durch Polizeieinsätze bei Hochrisiko-Spielen im wohninvest WESERSTADION fristgerecht zu bezahlen und sie wie im Bremischen Gebühren- und Beitragsgesetz vorgesehen zu gleichen Teilen an die Veranstalter weiterzureichen, äußert sich Werders Präsident und Geschäftsführer Dr. Hubertus Hess-Grunewald wie folgt: "Mit ihrer Ankündigung, die Rechnungen zu zahlen und weiterzuleiten folgt die DFL dem Wortlaut des Bremer Gebührengesetzes und leitet die Kosten an die beiden Veranstalter weiter. Es wird einmal mehr deutlich, dass entgegen der Verlautbarungen der Initiatoren des Gesetzes der SV Werder Bremen großen finanziellen Schaden nimmt und einen nicht unerheblichen Wettbewerbsnachteil erfährt. Der Wettbewerbsnachteil entsteht deshalb, weil nur sehr wenige Bundesländer die Bremer Gebührenregelung für eine gute Idee halten. Nach jeder Rechnung wird über jede einzelne Kostenposition, über Einsatzpläne und -taktiken der Polizei, über Hotelrechnungen der Einsatzkräfte und Verpflegung gestritten werden. Das Gesetz zieht einen bürokratischen Prozess nach sich und lässt völlig außer Acht, dass Erstligaspiele von Werder Bremen unter dem Strich dem Steuerzahler deutlich mehr Geld einbringen als sie kosten. Jährlich profitiert die Stadt Bremen von 319 Mio. Euro finanzieller Effekte durch den Erstligisten Werder Bremen. Bei der Verteilung der Lasten, die dem DFL e.V. entstehen, sehen wir die DFL in der Pflicht, mit uns eine faire und rechtskonforme Lösung zu finden. Der SV Werder Bremen wird in den andauernden Gesprächen mit der DFL sehr deutlich machen, dass wir eine finanzielle Belastung, die über die 50 Prozent der Mehrkosten für Polizeieinsätze hinausgehen nur schwer akzeptieren können." Pressekontakt: SV Werder Bremen GmbH & Co KG aA Franz-Böhmert-Str. 1 c Michael Rudolph, Direktor Kommunikation info@werder.de Telefon: 0421/434590 Original-Content von: Werder Bremen GmbH & Co KG aA, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de | 10.09.2019 17:25:30

Werder Bremen Presseservice: Einladung ...

Bremen (ots) - Der SV Werder Bremen lädt vor dem Bundesliga-Auswärtsspiel gegen den 1. Union Berlin am Samstag, 14.09.2019, um 15.30 Uhr, alle Medienvertreter am Donnerstag, 12.09. 2019, um 13.00 Uhr, zur Pressekonferenz ein. Geschäftsführer Sport, Frank Baumann und Chef-Trainer Florian Kohfeldt stehen für Fragen der Journalisten zur Verfügung. Die Pressekonferenz findet im Pressekonferenzraum in der Ostkurve des wohninvest WESERSTADION statt. Der Ein- und Ausgang erfolgt über den ausgeschilderten Medienzugang neben der Fan-Welt in der Ostkurve. Pressekontakt: SV Werder Bremen GmbH & Co KG aA Franz-Böhmert-Str. 1 c Michael Rudolph, Direktor Kommunikation info@werder.de Telefon: 0421/434590 Original-Content von: Werder Bremen GmbH & Co KG aA, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de | 09.09.2019 17:23:57

Sky Sport News HD startet ...

Unterföhring (ots) - - Immer montags um 18.00 Uhr zu aktuellen Themen rund um den internationalen Transfermarkt - Max Bielefeld und Marc Behrenbeck analysieren aktuelle Spekulationen und Wechselpläne im europäischen Geschäft - Alles rund um den Transfermarkt auch auf skysport.de, im Facebook-Livestream sowie auf Instagram und Twitter Unterföhring, 09. September 2019 - Rund 742 Millionen Euro gaben die deutschen Bundesliga-Klubs in der vergangenen Transferperiode aus und damit so viel wie niemals zuvor. In Spanien haben allein die drei großen Teams Barcelona, Real Madrid und Atletico Madrid rund 800 Millionen Euro investiert. Was haben den Klubs die einzelnen Transfers gebracht? War beispielsweise Coutinho für die Bayern ein Volltreffer oder wird er zum Bankdrücker? Welche Pläne schmieden die Vereine für die kommenden Transferperioden, um die Kader weiter zu stärken oder Fehler zu korrigieren? Am heutigen Montag um 18 Uhr startet auf Sky Sport News HD die wöchentliche Sendung "Transfer-Update - die Show". Max Bielefeld und Marc Behrenbeck werden im Wechsel in diesem 30-minütigen Format aktuelle Spekulationen und Geschehnisse auf dem europäischen Transfermarkt beleuchten. Bestandteil wird dabei auch ein aktueller Scouting-Report sein, der die Aktivitäten der Klubs bei der Talentsuche analysiert. Auch auf skysport.de und in der Sky Sport App können sich Fußballfans in regelmäßigen Transfer-Updates rund um die Uhr online über alles Wissenswerte informieren. Darüber hinaus steht dort ein frei empfangbarer Livestream von Sky Sport News HD zur Verfügung. Auf Twitter (twitter.com/skysportnewshd) berichten die Reporter von Sky Sport News HD unter dem Hashtag #SkyTransfer von den aktuellen Abschlüssen und Gerüchten. Über Sky Deutschland: Sky Deutschland ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen, vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden Dokumentationen und unterhaltsamen Shows - viele davon Sky Originals. Neben dem frei empfangbaren Sender Sky Sport News HD können Zuschauer das Programm zuhause und unterwegs über Sky Q und Sky Ticket sehen. Die Entertainment-Plattform Sky Q bietet alles aus einer Hand: Sky und Free-TV-Sender, tausende Filme und Serien auf Abruf, Mediatheken und viele weitere Apps. Mit Sky Ticket streamen Kunden Serien, Filme und Live-Sport räumlich und zeitlich flexibel sowie auf monatlich kündbarer Basis. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem Unterhaltungskonzern Sky Limited. Pressekontakt: Jens Bohl External Communications Tel. +49 (0) 89 9958 6869 jens.bohl@sky.de twitter.com/SkyDeutschland Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de | 09.09.2019 10:34:25

Anzeigen

VfL Wolfsburg Presseservice: Einladung ...

Wolfsburg (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, am Donnerstag, 12. September, findet um 13.00 Uhr im Vorfeld des Bundesligaspiels des VfL Wolfsburg bei Fortuna Düsseldorf (Freitag 13. September, 20.30 Uhr) eine Pressekonferenz statt. Im Medienraum der Volkswagen Arena (3. OG, In den Allerwiesen 1, 38446 Wolfsburg) steht Cheftrainer Oliver Glasner für Fragen zur Verfügung. Pressekontakt: Medien und Kommunikation Ansprechpartnerin: Barbara Ertel-Leicht Telefon: 05361 / 8903-204 Email: medien@vfl-wolfsburg.de Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de | 09.09.2019 10:00:00

Werder Bremen Presseservice: Einladung ...

Bremen (ots) - Werder-Spieler Claudio Pizarro wird am Mittwoch, 04.09.2019, mit einem Ehrenpreis durch Vertreter des Bremer Amateurfußballs ausgezeichnet. Unterstützt wird die Veranstaltung von der Firma Koch & Bergfeld Corpus. Für angemeldete Medienvertreter steht Claudio Pizarro nach der Ehrung für Interviews und Fotos zur Verfügung. Die Veranstaltung findet um 17:00 Uhr in den Räumen der Firma Koch & Bergfeld Corpus, Hoerneckestraße 33-37 in 28217 Bremen, statt. Interessierte Medien bitten wir, ihre Anmeldung (Vor-und Zuname, Name der Redaktion) an Birger Winkelvoss (fco@fcoberneuland.org) zu richten. Einlass erhalten ausschließlich akkreditierte Medienvertreter. Pressekontakt: Birger Winkelvoss fco@fcoberneuland.org Original-Content von: Werder Bremen GmbH & Co KG aA, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de | 02.09.2019 19:00:00

Werder Bremen Presseservice: SV Werder ...

Bremen (ots) - Am letzten Tag der Transferperiode hat der SV Werder Bremen einen weiteren Spieler verpflichtet: Mittelfeldspieler Leonardo Bittencourt wechselt an den Osterdeich. Der 25-Jährige wird von den Grün-Weißen für ein Jahr ausgeliehen. "Wir haben Leonardo schon länger im Blick und waren im letzten Jahr bereits an einer Verpflichtung interessiert, daher sind wir froh, auch mit Blick auf die angespannte Personalsituation in unserem Kader, dass es jetzt geklappt hat", erklärte Werders Geschäftsführer Fußball, Frank Baumann. Cheftrainer Florian Kohfeldt freut sich auf den Mittelfeld-Neuzugang: "Schon im letzten Jahr war Leo unser Wunschspieler. Er ist ein technisch starker Spieler, der im Mittfeld offensiv im Zentrum, aber auch auf den Außenbahnen eingesetzt werden kann. Er ist ein gestandener Bundesligaspieler, der unser Offensivspiel mit seinen Qualitäten bereichert." Leonardo Bittencourt blickt ebenfalls optimistisch auf seine Zeit am Osterdeich: "Ich bin froh, dass es geklappt hat. Werder ist ein toller, sehr familiärer Verein. Ich bin froh, dass es am letzten Tag noch geklappt hat. Ich kannte Frank Baumann und Florian Kohfeldt ja schon aus dem letzten Jahr und wir waren sofort auf einer Wellenlänge. Ich freue mich auf meine Zeit bei Werder." Leonard Bittencourt absolvierte bislang 151 Bundesligaspiele für Borussia Dortmund, Hannover 96, den 1. FC Köln und die TSG Hoffenheim in denen er 18 Tore erzielte. Die offizielle Vorstellung von Leonardo Bittencourt erfolgt am Dienstag, 03.09.2019, um 9 Uhr. Gemeinsam mit Cheftrainer Florian Kohfeldt steht der 25-Jährige den Fragen der Medien zur Verfügung. Zuvor wird es die Möglichkeit für Fotoaufnahmen geben. Pressekontakt: SV Werder Bremen GmbH & Co KG aA Franz-Böhmert-Str. 1 c Michael Rudolph, Direktor Kommunikation info@werder.de Telefon: 0421/434590 Original-Content von: Werder Bremen GmbH & Co KG aA, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de | 02.09.2019 17:51:53

youTube Videos

Problem retrieving videos from provider: Not Found